Yanik.jpg

Janik

Moin :)

Ich bin Janik, komme aus Herleshausen und studiere zurzeit an der Hochschule Fresenius in Idstein Osteopathie. Neben der Festival-Planung arbeite ich in Idstein und Herleshausen jeweils in einer Praxis als Physiotherapeut.

 

Ich denke, dass in der heutigen Zeit viele Probleme durch Distanz und Misskommunikation von Menschen entstehen, welche in dieser Form nicht weiter bestehen müssen. Ich bin der Überzeugung, dass in der direkten Begegnung und im ehrlichen Austausch von Menschen ein überwältigendes Grundpotential steckt, welches nur darauf wartet, gemeinsam von uns ausgeschöpft zu werden. Die Kraft der Gemeinschaft überwindet Hürden, an denen der einzelne Mensch scheitert oder sich gar nicht erst versucht. Nur so wird es letztendlich auch möglich sein, die gesammelten Ideen Schritt für Schritt in die Umsetzung zu bringen!

 

Aus diesem Grund ist es für mich sinnvoll, dass die Menschen aus den Gesundheitsberufen an einem Ort zusammenkommen und jeder von ihnen versteht, dass er zum Fortschritt des Gesundheitswesens beitragen kann und darf. Die Erfahrung von echter Selbstwirksamkeit eben!

 

Das Therapia-Festival soll u.a. hierfür den Raum darstellen, in dem das für jeden Menschen möglich wird, der den Mut und die Lust hat, mitzuwirken. :)